Mein Profil

Insa Raabe-Jost, Jahrgang 1964

Im Zentrum meiner Arbeit steht die individuelle Beratung von Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Ernährungsproblemen und ernährungsbedingten Erkrankungen.
Als Diplom-Oecotrophologin habe ich eine fundierte Ausbildung sowie 25 Jahre Erfahrung in der Beratung von Einzelpersonen und Gruppen. Ich verwende ausschließlich anerkannte Arbeitsmethoden. Meine Fachkenntnisse aktualisiere ich durch Fort- und Weiterbildung, die Mitarbeit in Fachverbänden und Supervision.

  • Studium der Haushalts- und Ernährungswissenschaften in Kiel und Gießen mit den Schwerpunkten Beratung und Kommunikation, Arbeits-, Berufs- und Wirtschaftspädagogik, mit Abschluss Diplom-Oecotrophologin
  • 1990 – 2009 Lehrbeauftragte im Studiengang Oecotrophologie der Fachhochschule Osnabrück
  • Seit 1995 selbstständige Ernährungsberaterin 
  • Diplom-Oecotrophologin
  • Zertifizierte Ernährungsberaterin VDOe
  • Registriert beim Institut für Qualitätssicherung in der Ernährungstherapie und Ernährungsberatung e.V. QUETHEB e.V.
  • Ernährungsfachkraft Allergologie DAAB
  • Neurodermitis-Ernährungstrainerin (AGNES)
  • Mitglied VDOe, Quetheb, DGE, Ak Dida
  • 2002 - 2014 Mitarbeit in der kombinierten Adipositasbehandlung der DAK für Kinder und Jugendliche
  • Fortbildungen im Bereich Essstörungen, z.B. Frankfurter Zentrum für Essstörungen
  • Systemische Familienberaterin, Grund (2009/2010)- und Aufbauseminare (2012), Systemische Akademie Bramsche
  • Motivational Interviewing (MI), R. Demmel, WWU Münster, 2011